* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Wihuwihu..!!

Hallöchen. 

 

Nun, letzten Samstag war der langersehnte Japantag =D - und es hat sich gelohnt! Nach unserer lästigen fahrt in die NRW Hauptstadt Düsseldorf in einem komplett überladenen Zug mit zwei seltsamen, freizügigen Trullern, die nichts anderes zu tun hatten als rumzumeckern, sie hätten doch besser 1000€ für ein Taxi hinlegen sollen, begann das Abenteuer.

Zunächst besuchten wir eines der brillianten Läden mit jede Menge Japanzeug und Manga-/Animekram. Jede Menge Merchandising, doch leider viel zu überteuert! Ich hatte das Glück mir ein niedliches Mäppchen so wie ein Radiergummi und einen Bleistift zu kaufen... von POKEMON! =D

 

Dann wanderten wir hinüber zur Rheinpromenade, wo das eigentliche Fest stattfand. Kampfsportler, die auf zwei verschiedenen Bühnen etwas vorführten, Künstler, die auf einer gigantischen Bühne performten und jede Menge Stände über alles mögliche, dass irgendwie zur japanischen Tradition gehörte. Einfach Klasse.

 

Bei unserem Ausflug lernte ich dabei noch einige gute Freunde aus der virtuellen Welt kennen. Super nett und ich hatte sehr viel Spaß. Danke für den tollen Tag. 

Leider geht auch der schönste Tag irgendwann mal vorbei, doch ich kann nur sagen: Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!

1.6.10 20:14
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung